"Gemeinwohl und der Weg dahin" mit Dr. Arndt Pechstein

Dr. Arndt Pechstein

Dr. Arndt Pechstein ist Change Consultant, Keynote Speaker und Future Skills Autor. Er ber├Ąt Unternehmen und Organisationen zu den Themen digitale F├╝hrung, Agilit├Ąt, disruptive Innovation und neue Gesch├Ąftsmodelle. Arndt ist Experte auf den Gebieten Biomimicry (Bioinspiration), Design Thinking (Nutzerzentrierung), agiles Arbeiten & Lean Startup, digitale Gesch├Ąftsmodelle sowie Circular Economy.

Als promovierter Neurowissenschaftler arbeitet er an der Schnittstelle zwischen menschlichem Verhalten, Change-Prozessen und Unternehmensinnovation und begleitet Organisationen bei der Transformation. Zudem dient er als Sparringspartner zur Ideen- & Strategieentwicklung. Arndt ist Gr├╝nder und Managing Director der Berliner Innovationsagentur phi360, Gr├╝nder und Direktor des Biomimicry Germany Think-Tanks sowie Design Thinking Coach am Hasso-Plattner Institut.

Madlen Sanchi├▒o Mart├şnez

Madlen Sanchi├▒o Mart├şnez ist GW├ľ-Expertin und leitet den GW├ľ Verband Berlin Brandenburg e.V.. Madlen war am 02.11. Gast beim Ideenfr├╝hst├╝ck und beantwortete zusammen mit der GW├ľ-Verantwortlichen der AXICA Cathrin M├╝hlbauer praktische Fragen zur GW├ľ-Zertifizierung.

Die Gemeinwohl-├ľkonomie (kurz GW├ľ) ist ein alternatives Wirtschaftsmodell, in dem das Gemeinwohl das wichtigste Ziel ist - nicht der Gewinn. In GW├ľ-Bilanzen stehen Kennziffern f├╝r Menschenw├╝rde, Solidarit├Ąt, Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit sowie f├╝r Mitbestimmung und Transparenz. Seit Kurzem ist auch die AXICA GW├ľ bilanziert. Anlass genug, dem Thema ein Ideenfr├╝hst├╝ck zu widmen.